Christian Methfessel

Chemiker, Musiker, Komponist, Slammer, Tänzer, Webdesigner und Mensch

zum Inhalt springen  

off-Beat .. . . Schalt' mal nen Takt zurück

Mein Digital Piano: Kawai ES-7Hin und wieder setze ich mich ans Klavier und improvisiere ein wenig über ein Thema oder einige Harmonien. Das ist ganz normal; ich bin Musiker. Ich brauch' das.

Es gibt auch hin und wieder Menschen, die mir gerne dabei zuhören. Das Problem dabei: Diese Menschen sind eher selten in meiner Wohnung vorzufinden, sondern sind meist auf der ganzen Welt verteilt. Daher habe ich es mir angewöhnt, diese ca. 15 Minuten langen Improvisationen direkt aufzunehmen (mitsamt Pausen, Taktwechseln, schiefen Tönen – da ist nichts aufbereitet oder vorher aufgeschrieben) und dann digital anderen zur Verfügung zu stellen. Daraus entstand dann off-Beat, also diese Seite hier. Falls du gerne mal Instrumentalmusik lauschst um abzuschalten und den Alltag weiterhetzen zu lassen (mir jedenfalls geht das hin und wieder so), dann fühl dich herzlich eingeladen, durch meine Sammlung an off-Beats zu stöbern. Ich werde in unregelmäßigen Abständen – immer wenn ich Zeit, Kreativität, Bedarf und Motivation dafür habe – neue off-Beats hochladen, du kannst also ab und zu vorbeischauen, ob es etwas Neues gibt. Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, kannst du dich hier auch zum off-Beat-Newsletter anmelden.

 

Wenn dir dieses Projekt gefällt, dann bitte ich um Feedback. Ich lade diese Lieder wirklich nur deinetwegen hoch – von mir aus könnte ich mir diese Arbeit sparen und mich einfach nur so ans Klavier setzen. Also zeig mir doch auch, dass ich weiter off-Beaten soll und du dich über neue Stücke zum Abschalten freust. Sag mir, welche Stücke dir am Meisten gefallen und in welche Stimmung sie dich bringen. Motivier mich! Immer und immer wieder!

 

Tipp: Du kannst dir die Lieder auch herunterladen und z.B. unter freiem Sternenhimmel oder zum Einschlafen (ja, die meisten sind dafür hinreichend eintönig – 15 Minuten dasselbe Thema [turn]) auf deinem mp3-Player anhören.

19.08.2012 Trauermarsch der Vampire

Lied Downloaden (13:42) Mir (und Susan) gefiel diese Harmonie und sie erinnerte mich vage an irgendein Stück aus "Tanz der Vampire". Nur eben trauriger. Und anders. Vielleicht wird daraus irgendwann noch einmal ein richtiges Lied. Wer weiß? [turn]

Dieser off-Beat ist einer der wenigen, die ich "live" jemanden vorgespielt habe. Deshalb widme ich es auch Susan – ohne sie gäbe es dieses Lied nicht.

13.08.2012 The day

Lied Downloaden (16:33) Dieses Lied basiert in den Grundharmonien auf einem anderen Lied. Weil es mir aber peinlich ist sage ich nicht welches [tongue]

Wie bei einigen anderen Liedern nutze ich auch hier an einigen Stellen "Hit the Road, Jack" [wink]. Weils einfach cool klingt [rolleyes]

08.08.2012 El alma que anda / Adoramus te

Lied Downloaden (15:25) Auch hier habe ich wieder Taizé-Lieder verarbeitet und mit ihnen improvisiert. Und weils ja sonst sowieso niemand merkt, hab ich mich hier mal stärker an die Ursprungslieder gehalten. Bis auf eine Stelle. Bei der hab ich mich immer verspielt. Das ist in Ordnung. Klingt trotzdem gut. Ich sag nur: 2-5-1 [tongue]

03.08.2012 Nada te turbe (Der Herr ist mein Hirte)

Lied Downloaden (22:59) Ursprünglich basierte dieses Lied auf "Nada te turbe" aus Taizé. Das merkt aber niemand. Ist ja auch egal. Alles Banausen [rolleyes]. Noch am selben Tag ist aus dieser Improvisation mit kleinen Änderungen mein christliches Lied "Der Herr ist mein Hirte" geworden, in dem ich einen nicht näher spezifierten Psalm [wink] in Reimform umgesetzt habe. Das wollte ich schon immer mal machen [turn]

Vielen Dank an Magdalena, die mir den entscheidenden Impuls gegeben hat. Ihretwegen habe ich mich ans Keyboard gesetzt und habe diesen off-Beat gespielt.

Meine persönliche Gänsehautstelle: 0:36.

17.07.2012 Gute Nacht

Lied Downloaden (12:46) Es ist wahrscheinlich schon ziemlich offensichtlich: Dies ist mein zweites Schlaflied. Und weil es so schön plätschert, hab ich da fast das ganze Lied durch immer nur die beiden Elemente (1:14 und 1:31) im Wechsel. Auch hier gibt es leider noch keinen definitiven Text – trotz einiger guter Ideen (weitere Vorschläge sind sehr willkommen!). Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich das Lied färben möchte und was ich damit genau aussagen will. Aber egal. Hier ist es schon mal. Gute Nacht!

27.06.2012 Der Herr ist da

Lied Downloaden (21:00) Ehemals 3/4-Takt und "Hit the Road, Jack"-Harmonien (a,G,F,E)... auch hier stand ein Kirchenlied Pate. Das macht aber nichts, gefällt mir trotzdem. Auch im 4/4-Takt. In diesem off-Beat gibt es nicht so viel Melodie; ich habe mich hier ganz bewusst auf harmonisches Geklimper reduziert [tongue]

23.06.2012 Atme (mit Philipp)

Lied Downloaden (14:09) Als mein kleiner Bruder Philipp bei mir zu Besuch war, haben wir uns mal zusammen an mein kleines Keyboard gequetscht und gemeinsam improvisiert (die schiefen Töne ist er. Das ist aber kein Problem, das soll so sein: das ist Jazz! [turn] Lächelnd). Ich finde es großartig, wie verschieden wir zwei spielen und wieviel wir uns gegenseitig beibringen können. Hat Spaß gemacht!

"Atme" ist eines meiner ältesten Themen, die ich immer wieder zur Improvisation verwende. Auch hier verwende ich – wie so oft – die 2-5-1-Verbindung. Vielen Dank an meinen Onkel, ohne den ich nicht gewusst hätte, wie das im Fachjargon heißt – auch wenn ich das schon mein Leben lang einsetze. [grin]

16.06.2012 Burnout

Lied Downloaden (14:35) Burnout. Das ist das Schöne an den off-Beats. Ich kann ein endlos langes Vorspiel machen, mehrere Lieder miteinander vermischen, verzögern und herumimprovisieren soviel ich möchte. Den ersten Refrain gibt es erst bei 3:33 [turn]
Wieviel mir dieses Lied bedeutet kann man auch an anderer Stelle nachlesen. Hier kann man es aber wahrscheinlich besonders gut hören.

13.06.2012 Alles auf der Welt

Lied Downloaden (08:42) Hier habe ich das erste meiner Schlaflieder verarbeitet und ein wenig damit improvisiert. Leider gibt es noch keinen richtigen Text, obwohl ich schon viele Anläufe gestartet habe (du hast ne Idee? → Ab in die Kommentare!) Folgende Strophe gefällt mir aber ausgesprochen gut:

"Im Fluss fährt kein Flusspferd mehr um diese Zeit;

das ist etwas schade und tut mir auch Leid"

Danke an Tanja [rolleyes]

12.06.2012 Vertrau Mir

Lied Downloaden (13:08) Dieses Lied ist das erste, das ich eingespielt und aufgenommen habe. Es beginnt mit "Lamm Gottes", einem sehr, sehr, sehr schönen Lied; bei 01:30 wechsle ich dann über die Harmonienfolge von "Niemand hat mein Leben" (oder Pachelbel's Kanon, oder ... da gibts so viele!) zu "Vertrau mir" (05:30). Diesen off-Beat – genau wie mein Lied mit dem gleichen Titel – widme ich Karla.

off-Line für off(t)-Hörer

So. Ich erklär dir jetzt mal, wie das abläuft.

 

Wenn du diese Lieder herunterladen möchtest, schreib mir bitte einen kleinen Kommentar. Anschließend wird dir hier der Download-Link angezeigt und du kannst dir alle off-Beats auf deinem Computer speichern.

Aber auch sonst freue ich mich über jedes Feedback von dir Lächelnd

 

Auch hier noch mal die herzliche Einladung: Wenn du keinen neuen off-Beat verpassen möchtest, kannst du dich gerne zum off-Beat-Newsletter anmelden.

 

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.
Anja Neißner

51) 05.10.2020 22:53Kommentar von Anja Neißner

Hallo Christian,

wie Sie wissen, sind bereits erste Stücke von Ihnen in unserem virtuellen Kirchencafé Heckenbach gespielt worden und haben großen Anklang gefunden.

Die off-beats werden die meditativen Elemente virtuell und vor Ort nun ebenfalls sehr bereichern.

Besten Dank im Voraus!

Herzliche Grüße,

Anja Neißner

Ulrich Annemie

50) 05.10.2020 16:21Kommentar von Ulrich Annemie

Ich würde gerne die Off-Beats herunterladen!

Gruß Annemie

Gerhard Henzler

49) 04.05.2020 01:43Kommentar von Gerhard Henzler

Meine Tochter will das Lied singen und wollte es vorher mal anhören.

Claudia

48) 16.10.2019 19:13Kommentar von Claudia

ich würde gerne das Lied mit meinen Kindergartenkinder singen.

Bauernfeind Robert

47) 30.04.2019 21:20Kommentar von Bauernfeind Robert

Wir (New Spirit Band) aus Fürth werden dies zum SamstagsGottesdienst spielen.
Traumhaft eindringlich mit sehr schönen Improvisationen...
der Robert

Margarete Weber

46) 07.04.2019 00:39Kommentar von Margarete Weber

Wir würden das Lied gerne für Gottesdienste nutzen.
Viele Grüße!

Claudia Brandt

45) 01.04.2019 16:50Kommentar von Claudia Brandt

Ich war auf der Suche nach einem neuen Song mit den Texten aus dem Psalm 23!

Tolle Version!!!

Claudia

Margarete

44) 20.02.2019 20:37Kommentar von Margarete

Hallo Christian, bin aus Zufall auf deine Nada-te-turbe/Der-Herr-ist-mein-Hirte-Variation gekommen - gefällt mir sehr gut! Danke fürs Hören- und auch Herunterladendürfen!

Laura

43) 07.11.2018 18:17Kommentar von Laura

Hallo, sehr schöne Lieder!
Hab schon ein paar davon gesungen, macht Freude.

Anna-Maria Frehr

42) 10.09.2018 19:31Kommentar von Anna-Maria Frehr

Danke für die entspannenden Lieder

Christian Methfessel > beyond > Musik > off-Beat - Schalt' mal nen Takt zurück