Christian Methfessel

Chemiker, Musiker, Komponist, Slammer, Tänzer, Webdesigner und Mensch

zum Inhalt springen  

Neues E-Piano - Neuer off-Beat: Hearts

Meine Musikecke hat Zuwachs bekommen

Gestern war ich bei thomann und habe mir ein neues E-Piano gekauft. Unter anderem. Jedenfalls hat meine Musikecke großartigen Zuwachs bekommen und ich hab Glück gehabt, dass alles so ganz knapp noch reinpasst (Aber wirklich: Millimeter-Maßarbeit. Mal sehn, ob die Workstation noch reinpasst...)

 

Das Ganze war ein etwas längerer Entscheidungsprozess... das Bedürfnis nach einem vernünftigen E-Piano/Keyboard entstand schon vor etwa drei Jahren; Nun hab ich mich endlich überwunden und einen richtigen Batzen Geld in die Hand genommen, hab jemanden gefunden, der mich zu thomann mitnimmt (Danke, David!) und hab mir mal endlich ein richtiges Digital Piano geleistet.

 

Mein tolles neues Digital PianoUnd ich bin begeistert. Im Laden habe ich alle möglichen Klaviaturen ausprobiert; und dieses hier ist einfach unschlagbar. Insbesondere in dieser Preisklasse. Ich würd fast so weit gehen und ganz ketzerisch behaupten, dass es noch besser klingt als ein "echtes" Klavier. Besser als unser schon in die Jahre gekommenes Clavinova auf jeden Fall. Und auch besser als Philipps E-Piano (bätsch, kleiner Bruder, jetzt hab ich wieder die Nase vorn. Aber dich interessiert das wahrscheinlich sowieso grad nicht [grin])

 

 

Natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt und auch gleich einen neuen off-Beat eingespielt (an der Aufnahmequalität arbeite ich noch; bisher fehlen mir noch einige Kabel...). Ich wünsche dir viel Spaß beim Anhören und mir viel Spaß beim Spielen! [rolleyes]

 

Tipp: Du kannst dich bei meinem off-Beat-Newsletter anmelden, um keinen off-Beat mehr zu verpassen (es sei denn, ich bin zu faul, ne Mail zu schreiben [tongue])

Zurück

Kommentare

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.
Christian Methfessel > about > Blog > Neues E-Piano - Neuer off-Beat: Hearts